Naturzoo Rheine


Kleiner Punker-Affe :D


Hawaiigans


Die kamen angetappert und setzen sich erstmal zu uns ♥

Beim Coupe Dänemark schlemmen hab ich im Gebüsch eine klitzekleine Maus entdeckt. Die wollte ich dann herlocken, indem ich was von dem Keks hingeworfen hab. Die Maus kam nicht, dafür aber der Pfau:


Hätte ihn ja am liebsten mit nach Hause genommen…


Leider haben sich die Frösche super versteckt. Dabei wollte ich dir, , ein paar Fotos mitbringen :/


Im “Storch Reservat” hätte ich eigentlich die ganze Zeit bleiben können. Da hab ich mir auch einen Sonnenbrand geholt. Gemütlich auf der Bank sitzen und irgendwelche “Awwww” oder “Ohhhh”-Geräusche von mir geben, weil es einfach sooo beeindruckend war, wenn die über einen hinweg geflogen sind oder Baumaterial zusammengesucht haben. Hach.

Hinweis: Jetzt wirds ekelig


URKS


Dieser zufriedende Gesichtsausdruck. URKS.


Meine Mom beim Versuch, einen Pinguin zu streicheln…


Der Beweis. ICH HAB PINGUINE GESTREICHELT. AWWWWWWWWWWWWWWWWWWWW


Schuh-Vergleich ;)


Öhm…ja, dass Schild stand nun mal beim Ausgang und so *hust*


Lama crossing the Road.


Da musste ich an dich denken, ;)


Präriehunde sind schon ein ganz guter Erdmännchenersatz, find ich.

Der Affenwald. Auch wieder keine Absperrungen und rein theoretisch hätte ein Affe einen auf den Kopf springen können. Wenn sie nicht so faul in der Gegend herumgelegen wären ;)


Es ist echt schlimm, dass wenn man Kattas sieht, man unweigerlich den Ohrwurm I like to move it, move it. hat…


Baby-Tiger. Awww.


Siamesische Ziegen ;)


Sorry, aber die Kommentarfunktion ist hier nicht verfügbar.